Zum Inhalt

Conceptual Note

Orange-Appelsina-BildNachgedacht habe ich. Über die Zukunft von Erdbeerfleisch habe ich nachgedacht und – wie schon im letzten Post angedeutet – über die Fortsetzung von Wo ist die Eule? und zudem über meine Kurznachrichten. Beides sind sehr beliebte Serien auf Erdbeerfleisch. Die wöchentlichen Kurznachrichten haben zur Nachahmung inspiriert. Das freut mich sehr, denn ich bin nach wie vor von dem Konzept überzeugt.

Aufgrund der Blogparade gab es in den letzten Wochen keinen Eulenbeitrag und prompt wurde ich von allen Seiten gefragt, wo die Eule abgeblieben ist. Viele meiner Leser/innen haben sie vermisst. Die Eule ist natürlich noch hier und plant schon ihr Comeback. Momentan bin ich verzweifelt auf der Suche nach einer geeigneten Mütze, damit die arme Eule nicht frieren muss.

Bleibt also alles beim Alten? Nein. Beide Serien, sowohl die Kurznachrichten als auch die Eulenrätsel werden deutlich seltener erscheinen. So sehr ich beide liebe, so wenig möchte ich, dass sie die alleinigen Inhalte auf Erdbeerfleisch sind, wie es momentan der Fall ist.

Meine Zeit ist begrenzt und ich kann leider nicht 3x pro Woche bloggen, so gern ich das auch würde. Zudem ist das mit der Kreativität auch so eine Sache, die lässt sich nicht zwingen, sondern braucht wenigstens ein bisschen Muße, um etwas zustande zu bringen. Sonst kommt bei mir nur Murks raus, wenn ich mich nicht gleich ganz blockiere.

Ich möchte aber die Freiheit haben, auch etwas außerhalb dieser beiden festgelegten Artikelformate zu schreiben. Ich habe große Lust und etliche Ideen in der Schublade. Lange Rede, kurzer Sinn: Erdbeerfleisch ist mehr als die Eule und die Kurznachrichten!

Ab sofort erscheinen die Kurznachrichten daher nur noch monatlich. Wo ist die Eule? werde ich ein oder zwei Mal pro Monat fragen. Dann habe ich mehr Freiheit und werde – spätestens im neuen Jahr – viele andere Beiträge schreiben können.

Momentan bin ich mit meinem Bauchtanzvideo Adventskalender sehr beschäftigt. Schaut doch dort mal vorbei! Und falls ihr euch ohne meine Kurznachrichten gar zu sehr langweilt, könnt ihr mir ein paar Plätzchen backen. Wär das nicht fein?

Ich hoffe, ihr hattet einen tollen zweiten Advent!
2. Advent 2011
Foto: Jorbasa (CC BY-ND 2.0)

Published inStatements

Ein Kommentar

  1. […] ich aber weiß, ist, dass es in den letzten Wochen auf Erdbeerfleisch ziiiiemlich ruhig war. Nach meinen großen Ankündigungen im Dezember Wo ist die Eule? und die Kurznachrichten nur noch monatlich bzw. alle zwei Wochen […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: