Zum Inhalt

Ich will keine Schokolade | Sonntag, 26. Februar 2017

Moin, ihr Seiten. Es ist 19:56 Uhr und ich sitze vorm Computer. Ich denke, es wäre fair zu sagen, dass ich mich ein bisschen langweile. Ich war zwar gestern in der Bibliothek, aber Lust zu lesen habe ich nicht. Ich habe auch schon so viel Pokemon gespielt, dass ich auch darauf keine Lust mehr habe.

Sogar Pokemon Go habe ich heute schon ausgiebig gespielt und etliche Pokemon gefangen, darunter ein Kramurx, was mich besonders froh macht. Man kann also sagen, der heutige Tag war gechillt und das obwohl ich sogar den Abwasch gemacht habe. Und gekocht habe ich auch. So viele Aktivitäten an einem Tag. Wahnsinn!

Nachdem wir diese Themen abgekaspert haben, können wir uns also den ernsteren Dingen widmen. Morgen ist Montag und ich muss mit den vermaledeiten Versandregeln weitermachen.

190 Stück muss ich erstellen und ich habe noch nicht einmal die Hälfte geschafft. Ob es mir morgen gelingen wird die Liste abzuarbeiten oder werde ich einen weiteren Tag daran hängen müssen? Ich hoffe nicht.

Zum Glück muss ich nur einen Tag arbeiten und dann habe ich wieder einen Tag frei. Der Dienstag. Mein neues kleines Wochenende.

Über meine Krankheit habe ich nicht mehr so viel nachgedacht. Ich werde am Dienstag mal bei der Selbsthilfegruppenstelle anrufen, da ich auf meine Mail keine Antwort bekommen habe. Würde mich auf jeden Fall interessieren, da hinzugehen und zu schauen, was man da so lernen kann.

Insgesamt gesehen kommt die Motivation raus zu gehen und Sachen zu unternehmen, langsam zurück. Bei dem Wetter mag ich einfach nicht mehr zu Hause sitzen und gammeln.

Published in2017

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: