Zum Inhalt

Mabsuta | Dienstag, 05. September 2017

Moin, ihr Seiten. Heute sieht die Welt schon besser aus. Das liegt bestimmt daran, dass ich keinen koffeinfreien Kaffee mehr trinken muss. Hahahaha. Außerdem habe ich noch 3 Tage Urlaub gefunden und habe entschieden nach Kaliningrad zu fahren und meine Oma zu besuchen. Und natürlich Kant, meinen großen Helden!

Des Weiteren lerne ich fleißig Spanisch. Nun schon seit 10 Tagen. Außerdem natürlich Arabisch, Hochsprache und Dialekt. Macht 3 Sprachen gleichzeitig. Kein Wunder, dass in meiner Birne alles drunter und drüber geht. Aber das wird schon. Da bin ich ganz sicher.

Heute ist unser Erfolgsteam-Treffen. Ich weiß gar nicht, was ich da erzählen soll. Web-Development ist gerade ganz stark in den Hintergrund gerückt, da ich mit so vielen anderen Dingen beschäftigt bin.

Ich bin auch nicht mehr so sicher, ob ich das überhaupt möchte. Den ganzen Tag vorm Computer zu sitzen scheint gerade gar nicht mehr attraktiv zu sein.

Nach dem Sommer möchte ich das aber trotzdem wieder in Angriff nehmen. Das heißt ab Oktober. Ich habe schließlich die ganzen Udemy Kurse bezahlt, also will ich sie auch nutzen.

Morgen gehe ich zum Kontorsionskurs. Das wird hoffentlich das Highlight der Woche. Vielleicht wird aber auch eine andere spaßige Aktivität das Highlight der Woche. Genug schöne Sachen mache ich auf jeden Fall zur Zeit.

Ich freue mich nach Kaliningrad zu fahren. Ich war noch nie dort.

Published in2017

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: