Zum Inhalt

Schritt für Schritt | Freitag, 10. März 2017

Moin, ihr Seiten. Ich flute mich gerade mit Informationen. Der Wochenrückblick wird in dieser Woche umso wichtiger sein, um ein bisschen Ordnung in das ganze Chaos zu bringen. Noch dazu habe ich mir vorgenommen, mit dem Rauchen aufzuhören. Dieses Projekt läuft unter der Rubrik Geld Sparen. Aber der Husten gibt mir Recht, dass dies eine weise Entscheidung war.

Doof, dass ich jetzt erzählt habe, da wird es umso peinlicher, sollte der Versuch scheitern. Aber eigentlich ist es gar nicht so schwer mit dem Rauchen aufzuhören. Ich habe es schon 2x geschafft. Ich werde es auch ein drittes Mal schaffen. Und ich meine das ganz und gar unironisch. Wer hier einen Witz findet, darf ihn behalten.

Ich lese, lese, lese, recherchiere, recherchiere, recherchiere und sauge alles in mich auf wie ein Schwamm. Aber ich denke auch nach, wäge ab, vergleiche, prüfe und ziehe Schlüsse.

Ich denke darüber nach, was ich möchte und wie ich es erreichen kann. Ich habe dazu noch keine endgültige Antwort gefunden, obwohl die Ideen sich langsam konkretisieren.

Am wichtigsten ist es, mir realistische Ziele zu setzen und mich nicht zu überfordern. Ortsunabhängiges Arbeiten ist das Ziel. Dafür muss ich weder meinen Job noch meine Wohnung sofort kündigen. Schritt für Schritt muss ich versuchen mir online ein Einkommen zu erwirtschaften.

Dann kann ich vielleicht irgendwann zumindest darüber nachdenken, Job und Wohnung aufzugeben und einen anderen Lifestyle auszuprobieren.

Published in2017

2 Comments

  1. Huhu,
    was bedeutet eigentlich „Moin, ihr Seiten“? 🙂
    Viele Grüße
    Jo

    • Das ist zu so einer Floskel geworden. Ich habe die Einträge ursprünglich als Morgenseiten verfasst, daher habe ich mir das angewöhnt. Finde es irgendwie witzig.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: