Moin, ihr Seiten. Heute habe ich einen Arzt-Termin. Darüber hinaus steht bis auf Arbeiten nichts an. Das Wetter sieht nicht einladend aus. Es ist ziemlich nebelig. Gestern habe ich gar nicht an meinem Projekt gearbeitet. Immerhin habe ich meine Arabisch Vokabeln wiederholt. Ich habe mir vorgenommen, dass ich 50 Tage am Stück bei Memrise schaffen will. Das sollte eigentlich leicht zu erreichen sein, sofern ich keinen Tag verpasse und wieder von vorn anfangen muss.

Gestern war ziemlich aufwühlend. Ich war danach so müde, dass ich ziemlich früh schlafen gegangen bin. Da ich heute aber früher aufstehen muss, war mir das auch ganz recht so. Für das Wochenende habe ich mir ziemlich viel vorgenommen. Zwei Chor-Auftritte will ich besuchen. Einen arabischen und einen russischen Chor. Lustig, dass das genau auf ein Wochenende fällt. Außerdem möchte ich in ein Sprachcafé gehen. Bislang ist es mir ja noch nicht gelungen, an so einem Event teilzunehmen, daher ist das jetzt echt mal fällig.

Ich habe noch immer keine geeignete Tandempartnerin gefunden und dass obwohl ich mich bei tandempartners.org angemeldet und ein paar Leuten geschrieben habe.

Mein Chromium spinnt in letzter Zeit ein bisschen. Das Rechner-Neustarten hat nichts genützt, insofern sollte ich vielleicht doch mal den Cache leeren und alle Cookies löschen. Habe bloß keine Lust alle Passwörter neu eingeben zu müssen.

Ich hoffe, ich komme die Tage dazu auch etwas an meinem Projekt zu arbeiten. Neben all den Aktivitäten muss auch Zeit zum Lernen bleiben. Trotzdem ist beides wichtig. Mein soziales Leben auf Vordermann bringen und meine Karriere in Angriff nehmen. Ich hoffe, dass es dieses Mal klappt mit der Selbständigkeit. Ich will nichts anderes machen.

Wann ich so richtig damit durchstarten will, ist aber noch unklar. Erst mal geht es darum mir neue Fähigkeiten anzueignen, die Kundensuche hat momentan keine Priorität. Wieviel Zeit ich mir fürs Lernen gebe, habe ich aber noch nicht entschieden. Diesen Monat auf jeden Fall. Den nächsten Monat auch noch auf jeden Fall und ich denke, den Juli sollte ich mir dafür auch noch freihalten. Im August habe ich dann die Reise, wenn es klappt und danach könnte ich vielleicht anfangen, es ernst werden zu lassen.

Kommentar verfassen