Zum Inhalt

Schlagwort: August

Der einzige Fehler, den wir machen können, besteht darin aufzugeben.

Kurznachrichten KW 34

  • Vollgequatscht werden? Ich möchte selbst entscheiden, worüber ich mich informieren möchte.
  • Ist das nicht toll? In demselben Kontext ist das neue rosa Ei nicht toll.
  • Kennt ihr schon die Kathpedia? Das ist die katholische Wikipedia. Was es nicht alles gibt!
  • Blau, blau, blau, sind alle meine Kleider, blau, blau, blau, ist alles, was ich hab. Darum lieb ich, alles was so blau ist, weil mein Schatz ein iblue ist. <3
  • Meistgelesener ArtikelFrage-Foto-Freitag #3
    (Liebe Eulenfans, legt euch ins Zeug!)
  • Suchbegriff der Woche: postkarte mit fuß in fleischpackung.
    Örks. Wie darf ich mir das vorstellen?
  • Werbebotschaft der Woche: Kennt ihr schon die Erdbeerfleisch facebook Seite?

MAN WIRD DOCH WOHL NOCH EINEN SCHLECHTEN TAG HABEN DÜRFEN11!!

Kurznachrichten KW 33

  • Schüchtern legte er seinen Schwanz auf den Tisch.
  • KaninchenbauHat sich wohl noch nicht bis zu allen rumgesprochen, dass gut gemeint auch das Gegenteil von gut sein kann.
  • Ich mache mir wie immer selbst zu viel Stress. 10.000 Dinge erledigen zu wollen und wütend auf mich selbst zu sein, wenn ich nur 9.999 schaffe, ist eigentlich das, was mich fertig macht. Ich selbst. Niemand sonst.
    Das war schon immer mein Problem und obwohl ich immer neue Strategien dagegen entwickele, tappe ich immer wieder in diese Falle.
    Besonders ärgere ich mich über meine Aufschieberitis, anstatt mich über das zu freuen, was ich schaffe. Denn das ist echt nicht wenig. Aber es regt mich einfach auf, wenn ich eine einzige Aufgabe wochenlang mit mir rumschleppe und es nicht gebacken kriege, sie einfach zu erledigen. Es kann doch nicht so schwer sein!!! Ist es anscheinend aber doch…
  • Ich habe mir also facebook Verbot erteilt. Daraufhin hat facebook angerufen – Jemand von facebook sollte ich besser sagen – und wollte mir eine Werbekampagne ans Herz legen. Isn’t it ironic?
  • MANWIRDDOCHWOHLNOCHEINENSCHLECHTENTAGHABENDÜRFEN11!!
  • Ich glaube, du bist der einzige Mensch auf diesem Planeten, der das Wort Glubschis niedlich findet.
  • Beschwert euch nicht über das Erwachsen-Sein. Sonst begegnet ihr noch einem Kaninchen, das euch in seinen Bau lockt. Ich für meinen Teil bin zumindest immer sehr irritiert, wenn mir mitten in der Stadt freilebende Häschen begegnen.
    Das Kaninchen
  • Gesehen: Batman: The Dark Knight Rises
  • Meistgelesener ArtikelWo ist die Eule? #2
  • Suchbegriff der Woche: kaffee network

„Hey, hör auf mich mit Pfannkuchen zu bewerfen!“

Kurznachrichten KW 32

  • Am Donnerstag, den 16. August 2012 findet das 7. Diaspora Berlin Treffen statt. Ich schaff es leider nicht, aber vielleicht jemand von euch.
  • Berufsverbot für kritischen Journalisten im Deutschlandfunk? Haben wir ein derart ernsthaftes Pressefreiheitsproblem oder wird hier nur wieder eine Sau durchs Dorf gejagt? Die Debatte ist emotional sehr aufgeheizt und ich stecke zu wenig in der Materie, um eine Einschätzung abgeben zu können. Macht euch also am besten selbst ein Bild.
  • Liebe Neuleser/innen, die ihr über den Frage-Foto-Freitag und den Picture my Day auf Erdbeerfleisch aufmerksam geworden seid, vergesst nicht euch vorzustellen, damit ich euch in meine Linkliste aufnehmen kann. 🙂
  • Gesehen: Wächter der Nacht: Nochnoi Dozor
  • Kalenderspruch der Woche: Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld lasse sich alles erreichen, dann darf man sicher sein, dass er nie welches hatte. (Aristoteles Onassis)
  • Meistgelesener Artikel: Frage-Foto-Freitag #2
  • Suchbegriff der Woche: eine erdbeere schlecht, gleich alle schlecht?

Woran sollte mich der Knoten in meiner Strumpfhose nochmal erinnern?

Normalerweise bemühe ich mich peinlichst darum, keine zwei Artikel an einem Tag zu posten, doch heute muss ich mal eine Ausnahme machen. Es ging einfach nicht anders: Denn zum Einen wollte ich uuuuunbedingt am Picture my Day #11 teilnehmen und zum Anderen habe ich versprochen die Kurznachrichten ab sofort sonntags zu präsentieren.

So fielen diese beiden Aktionen also auf einen Tag und ihr lest heute schon den zweiten Erdbeerfleisch-Artikel. Genießt es, es wird nicht wieder vorkommen 😉

Kurznachrichten KW 31

  • Hier ist eigentlich eine recht ruhige Gegend. Der Fluglärm übertönt alles übrige.
  • ich hätte nicht gedacht, dass ich das diesen sommer nochmal sage, aber ich hoffe, es regnet heut noch!
  • Wenn man sich ärgert, wird man ein roter Zwerg!
  • Ich habe die letzten beiden Wochen wirklich genossen. Es waren die einzigen Voll-Ferien, die ich in diesem Jahr hatte und ich merke, wie mir das richtig gut getan hat, noch mehr zu entschleunigen und einfach zu tun, worauf ich Lust habe. Und vor allem, wo jetzt nach dem ganzen Umzugs-Chaos die Wohnung endlich endlich schön aussieht.
  • Unter Voll-Ferien verstehe ich: Eine Zeit ganz ohne Termine und Deadlines.


Das Trashvideo wie immer via Der Metabølist – hatte ich letztes Mal glatt vergessen zu erwähnen.

  • Meistgelesener ArtikelFrage-Foto-Freitag
  • Suchbegriff der Woche: „meine geschlechtsumwandlung“ – WTF?