Zum Inhalt

Schlagwort: codewars

Exzessives Lernen | Donnerstag, 13. April 2017

Moin, ihr Seiten. Ich bin richtig knülle. Das war ein anstrengender Tag. Ich war viel unterwegs und habe viel erlebt. Sogar ein paar Tränchen habe ich vergossen. Deswegen bin ich jetzt auch völlig leer und habe eigentlich nicht mehr viel beizutragen. Ich freue mich auf mein Bettchen.

Ich freue mich auch auf die bevorstehenden Feiertage. Sage und schreibe 5 Tage am Stück habe ich frei. Das ist doch fast schon ein kleiner Urlaub. Viel vorgenommen habe ich mir nicht. Mir fallen auch so sicherlich genug Dinge ein, die ich erledigen kann. Heute habe ich mit Codewars begonnen. Das ist eigentlich ganz witzig. Man muss kleine Programmier-aufgaben lösen, um Punkte zu sammeln und im Level aufzusteigen.

So lerne ich nun nicht nur Arabisch, sondern auch noch Programmieren. Arabisch lerne ich ziemlich exzessiv. Ich habe jetzt parallel noch einen zweiten Kurs mit den 5000 am häufigsten verwendeten Vokabeln begonnen und zwar auf Memrise. Es ist sicherlich sinnvoll alle wichtigsten Wörter zu kennen und es ist praktisch, dass diese nicht nach Themen geordnet sind, sondern eben nach der Häufigkeit ihres Auftretens.

Meinen busuu Kurs mache ich weiterhin für die Grammatik und das Hör- und Textverständnis. Einzelne Vokabeln mögen ja nützlich sein, aber man muss auch lernen Sätze zu bilden. Wenn ich noch weiter fortgeschritten bin, werde ich auch Texte lesen und Videos anschauen können. Dafür soll die Lernplattform von Al Jazeera sehr gut sein. Davon bin ich aber noch meilenweit entfernt.

Denke ich mir zumindest, vielleicht sollte ich es aber auch einfach mal probieren. Schadet ja nicht.