Zum Inhalt

Schlagwort: Weihnachten

Paleo Weihnachtsbäckerei: Plätzchen, Pralinen & Co

Paleo PlätzchenrezepteDie Weihnachtszeit mit Paleo-Ernährung durchzustehen, ist für Einsteiger/innen definitiv eine Herausforderung, aber keinesfalls unmöglich. Hervorragende Plätzchenrezepte findet man vereinzelt im Web zerstreut.Was fehlte ist eine Übersicht. Hier ist sie!

Damit ihr einen besseren Überblick über die online verfügbaren Rezepte habt und nach euren Vorlieben auswählen könnt, habe ich hier mal einen ganzen Batzen aufgelistet. Dankt es mir mit einem Tweet oder Like.

Ich wünsche euch eine schöne Vorweihnachtszeit!
:-* Eure Leila Yuliyah aka Miss Picky

Meine Top 5 Weihnachtswünsche 2013

Da mich nun schon etliche Leute gefragt haben, was ich mir eigentlich zu Weihnachten wünsche, habe ich mir mal ein paar Gedanken gemacht und veröffentliche nun hier meinen Wunschzettel.

Ich hoffe sehr, der Weihnachtsmann liest auch Erdbeerfleisch. Oder zumindest seine Helferlein. 😉

Parfum

ParfumsIch kenne mich mit Parfums nicht aus, ich interessiere mich nicht für sie und ich gehe nicht gern in Parfümerien.

Gut riechen möchte ich aber trotzdem!
Deswegen würde ich mich wirklich sehr freuen, wenn mir jemand zu Weihnachten ein schönes Parfum schenken würde.

Kosmetik und Pflegeprodukte sind auch gute Geschenke (vor allem, wenn sie hochwertig sind). Ich habe selten die Muße mir solche Sachen selbst zu kaufen, habe sie aber ab und zu ganz gern um mich.

3 Kokos-Schoko-Bomben – In der Weihnachtsbäckerei II

Schoko-Kokos-Bomben03Ursprünglich wollte ich diesen Artikel „Dreierlei Kokos-Schoko-Süßigkeiten“ nennen. Doch nachdem ich mit der Zubereitung dieser guten Stücke fertig war und sie gekostet hatte, schien mir dieser Titel auf einmal gänzlich unpassend. Die Konfekte sind nämlich alles andere als süß. Ich bin noch nicht ganz überzeugt, was ich davon halten soll. Schlecht schmecken sie definitiv nicht, aber doch so ganz anders als man ihrem Aussehen nach erwarten würde.

Saftige Kokosmakronen – In der Weihnachtsbäckerei I

Weihnachtsplätzchen backen Paleo Low CarbIn diesem Jahr fällt der erste Advent auf den ersten Dezember. Wir dürfen daher an diesem Sonntag nicht nur das erste Türchen unseres Adventskalenders öffnen, sondern auch die erste Kerze entzünden. Für die richtige Stimmung ist also gesorgt, fehlen noch die weihnachtlichen Leckereien. Auf dem Blog Paleo360 fand ich ein sehr einladendes Rezept für Kokosmakronen, das ich direkt nachgebacken und für gut befunden habe.

Mit diesem Rezept möchte ich daher die Plätzchensaison in meinem Blog einläuten.

Interview for One

Anstelle eines Jahresrückblicks oder ähnlichen silvesterlichen Bräuchen, gibt es hier auf Erdbeerfleisch das Interview for One. Hierzu beantworte ich Fragen, die von meinen mehr oder weniger imaginären Freunden – ihr findet sie in meiner Blogroll – auf ihrem Blog gestellt wurden und betrinke mich dabei. Cheerio!

Rote Nase - Orange Appelsina - Psychokiller

Ich vermisse ein Ringelsöckchen.

Kurznachrichten Dezember 2012

  • Ich muss mich erst noch daran gewöhnen, dass die Mikrowelle in der Küche steht.
  • „Lieber Ente mit Schnecken, als Schnecken ohne Ente.“
  • Und ich frage mich wieder und wieder, wieso ich mir eigentlich so viel Mühe gebe. Es ist doch sowieso alles für die Katz.
  • Eine interessante Frage, über die es sich nachzudenken lohnt: Wenn über dein Leben ein Buch geschrieben würde, wie könnte der Titel lauten?
  • Liebe Leute, schenkt mir (mehr) Sachen, die glitzern!
  • Auf der Couch sitzen und heißen Kakao trinken <3
  • Keine Konten für Iraner:

    Deutsche Banken kündigen iranischstämmigen Kunden die Privatgirokonten – im vorauseilenden Gehorsam gegenüber den Embargo-Regeln. (Quelle: taz)

    Geht gar nicht, wenn ihr mich fragt!

  • Gelesen:
    Günter Aumann: Euklids Erbe: Ein Streifzug durch die Geometrie und ihre Geschichte *** (3/5)
  • Gesehen: Slim Susie *** (3/5)
  • Suchbegriff der Woche: 19 personen die einen schlechteren tag hatten
  • Meistgelesener Artikel: Die hohen Tannen atmen heiser

Eule auf Hirsch - Frohe Weihnachten
Die Eule wünscht Frohe Weihnachten!

Kartoffeln mögen es dunkel und schmutzig.

Kurznachrichten KW 48

  • Mengentheoretische oder andere mathematische Texte durch den Google-Translator zu jagen, ist übertrieben lustig!
  • Noch lustiger ist nur facebook: „C. A. hat an deine posted on your timeline gepostet“
  • Ich habe so viele Fragen und mit jeder Antwort werden es mehr.
  • Der natürliche Lebensraum des Kraulwurms ist die Couch.
  • Meine sportliche Betätigung besteht aus Zum-Bus-Rennen und in den vierten Stock Auf-und-Ab-Steigen.
  • Hand aufs Herz: Wer verschenkt denn bitte zu Weihnachten Unterwäsche?
  • Kalenderspruch der Woche: If death is bad only if life is good, and death is bad, then life is good. (Quelle)
  • Suchbegriff der Woche: einkaufszettel facebook
  • Meistgelesener Artikel:
    Die hohen Tannen atmen heiser und Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland


via Der Metabølist

Was noch so war oder sein wird

  • Auf Y2B ist der diesjährige Bauchtanzvideo Adventskalender gestartet. Er steht unter dem Motto Belly Dance Around the World. Wir werden daher eine kleine Weltreise machen und ich stelle euch Orientalische Tänzerinnen aus Ländern von allen Kontinenten dieser Erde vor. Außerdem habe ich nochmal alle Videos der Taht El Shibbak Serie in einem Artikel zusammengefasst.
  • Der neue Choreographie-Studio „Birke“ Newsletter ist da.
  • Die Couch ist da 🙂
  • Die Auswertung der Eulenblogparade ist noch nicht da. Kommt aber nächste Woche. Ich bitte die Verspätung zu entschuldigen und lade derweil zu einem Besuch des Y2B Adventskalenders ein.